Turnmäuse

DAS MACHEN WIR:

Bei den Turnmäusen sind die jüngsten Mitglieder (mit ca. 2-4 Jahren) des Vereins aktiv.

Wir beginnen unsere gemeinsamen Stunden mit unserem Begrüßungsritual gefolgt von einem kleinen Aufwärmspiel. Anschließend sind die Eltern gefragt, die jede Stunde eine andere Bewegungslandschaft für ihre Sprösslinge aufbauen und nach intensivem Beturnen auch wieder abbauen. Zum Schluss setzen wir uns nochmal in unseren Abschiedskreis, wo nach einem kleinen Fingerspiel oder einer Geschichte auch wieder unser Abschiedsritual stattfindet.

Bei den einzelnen Aufbauten hat jede selbst ihren eigenen Schwerpunkt wie zum Beispiel Klettern, Balancieren oder Springen. Die Eltern geben dabei Hilfestellung und ermutigen ihr Kind auch mal über den eigenen Schatten zu springen, neues auszuprobieren und bis an die eigenen Grenzen zu gehen.

Dabei werden neben den motorischen Fähigkeiten (Kraft, Ausdauer, Geschicklichkeit, …) zusätzlich noch zahlreiche andere Bereiche (Anstellen/Warten, Zählen, Farben, Körperbewusstsein, …)  in der Entwicklung der Kinder gefördert.

Auch sie als Eltern lernen ihr Kind hier vielleicht von einer neuen Seite kennen und können sich von ihrem Kind überraschen lassen, was in ihm steckt!


 
 
Mittwoch
 
16.30 -17.45 Uhr
 
Hauptschulturnhalle

Übungsleiterinnen


Nadine Bratfisch

08443-9189278

 

Sandra Knopf

0160-7584581
 

Tanja Wuttke

0176-31615027

 

Melanie Zagler 
0170-4405645 
v.l.n.r.: Nadine, Sandra, Tanja und Melanie